Johanna Thuillard

Johanna ist im Jahr 1938 als fünftes Kind in einem kleinen Dorf , nahe der Bergwelt, in der Natur aufgewachsen. Ihre Spielkameraden waren Zwerge, Elfen und Steinwesen. In der Natur fand sie ein Versteck, wo über eine Himmelsleiter die Engel zu ihr kamen. Die tragende Liebeihrer Eltern hatte ihr nie gefehlt.
Sie ist Initiantin und Mitbegründerin der Stiftung Lebenstraum und deren Herbergen Casa Betulla im Tessin Herberge Häutlingen - Kanton Bern.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1